Zertifizierung zum KYC-Specialist

Neu im Angebot: Zertifizierung zum KYC-Specialist

In 2 Tagen erhalten Sie einen vollumfänglichen Überblick über den KYC-Prozess und erlernen anhand von Praxisbeispielen den Umgang mit Anwender-Tools sowie den korrekten Umgang mit Risikobewertungen. Unsere Dozenten mit langjähriger Praxiserfahrung bereiten Sie auf die Prüfung durch unseren unabhängigen Partner die DEKRA Certification GmbH vor.

 

Ihr Nutzen

Oftmals werden bei geldwäscherechtlichen Prüfungen durch die Aufsichtsbehörde Mängel in der Kundenidentifizierung festgestellt. Dies kann hohe Bußgelder und Reputationsschäden für Ihr Unternehmen zur Folge haben. Mit unserer Zertifizierung schützen Sie sich und Ihr Unternehmen vor diesen Strafen und stellen einen sicheren KYC-Prozess sicher.

Inhalte des Seminars.:

  • Allgemeine Einführung in das Geldwäschegesetz mit Fokus auf das Thema Kundenidentifizierung.

  • Vollständiger Ablauf eines KYC-Checks.

  • Erfassung des wirtschaftlich Berechtigten sowie des fiktiven wirtschaftlich Berechtigten.

  • Woher wissen Sie, ob Ihr Kunde eine politisch exponierte Person ist und was ist zu tun, wenn dies der Fall ist.

  • Einführung in Datenbanken und Anwender-Tools anhand von interessanten Fallbeispielen.

 

Durch unseren Zertifizierungspartner DEKRA Certification GmbH erhalten Sie nach bestandener (Online-)Prüfung ein unabhängiges und hoch anerkanntes Prüfungszertifikat

Zielgruppe:

  • Compliance-Mitarbeiter von Unternehmen, die Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz umsetzen müssen.

  • Mitarbeiter aus dem Finanz- und Nichtfinanzsektor von Unternehmen ohne Compliance-Abteilungen, die die Verpflichtungen im Know-Your-Customer-Prozess umsetzen müssen.

  • Personen, die bereits als KYC-Spezialist tätig sind und Ihr Wissen auffrischen, erweitern oder zertifizieren möchten.